chat-altchatcrossloginquestion-circlesearchsmileystarthumbup-downwarning
Flandern
Kontaktieren Sie uns
    Back to overview Send an e-mail

    Send an e-mail to 1700, the information service for all your government related questions.
    You will receive a copy of this mail.

    Back to overview Chat with us
    Your chat session will start automatically after an operator becomes available.
    Please wait while we determine your queue position.
    Offentliches Gebäude

    Living in Translation. Zehn Fragen von Expatriates zum Sprachgebrauch im Vlaamse Rand

    Belgien ist ein kompliziertes Land. Die belgische Gesetzgebung ist aber das Ergebnis eines langjährigen Verhandlungsprozesses und enthält eine Vielzahl von subtilen Gleichgewichten. In der Praxis können die zahlreichen Regeln verwirrend sein. So ist die Sprachgesetzgebung kompliziert mit verschiedenen Regelungen in der flämischen Region (im niederländischen Sprachgebiet) und in der Region Brüssel-Hauptstadt. Die Broschüre gibt eine Antwort auf Fragen, die Sie sich selbst als Außenstehender wahrscheinlich stellen. Sir beschreibt die Regeln, die in Flandern gelten; die gleichen Prinzipien gelten aber meistens auch in den anderen Sprachgebieten des Landes.

    Living in Translation. Zehn Fragen von Expatriates zum Sprachgebrauch im Vlaamse Rand

    Herausgeber
    vzw De Rand
    Publikationsdatum
    März 2011
    Autor(en)
    Michaël Van Droogenbroeck
    weitere Informationen
    website Living in translation